Chemielaborant/in (m/w/d) in Viersen

Chemielaborant/in (m/w/d) in Viersen

Kurita ist ein weltweit führendes Unternehmen der Wasser-, Papier- und Prozessbehandlung. In 100 Ländern sorgen über 6.000 Mitarbeitern für einem Jahresumsatz von 2,11 Mrd. USD. Mit über 3.500 patentierten Anwendungen liefert Kurita innovative Technologien zur Prozessoptimierung, die dazu beitragen unsere Umwelt zu schonen. Die Kurita Europe GmbH ist mit eigenen Produktions- und Forschungsstandorten spezialisiert, die Zuverlässigkeit und Effizienz von Industrieanlagen zu optimieren. Mit maßgeschneiderten Technologien und patentierten Produkten für die industrielle Wasser- und Prozessbehandlung erhöht Kurita die Produktivität und Laufzeit von Industrieanlagen und reduziert somit teure Ausfallzeiten.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit am Standort Viersen eine/n

Chemielaborant/in (m/w/d)

 

Die Stellenbeschreibung:

  • Synthese von Additiven zur Wasseraufbereitung und funktionellen Additiven zur Papierherstellung
  • Unterstützung von F & E-Projekten für die Polymerentwicklung
  • Unterstützung der Produktionsstätte für Neuentwicklungen, Optimierung und Fehlerbehebung
  • Umfassende technische Dokumentation der Versuchsergebnisse
  • Zusammenarbeit innerhalb des angewandten Forschungs- und Entwicklungsteams sowie mit der technischen und Marketingabteilung

Unsere Erwartungen:

  • B.Sc. in Chemie, Ausbildung als Chemisch-technischer Assistent, Chemielaborant oder vergleichbarer Ausbildungszweig
  • Erfahrung in der Polymersynthese sowie in einem weiteren Forschungs- und Entwicklungsumfeld
  • Fließende Englischkenntnisse und gute Deutschkenntnisse werden bevorzugt
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • starkes analytisches Denken, strukturierte Arbeitsweise, Teamplayermentalität mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten

Ihre Vorteile:

  • Mitarbeit in einem führenden internationalen Unternehmen
  • Langfristige Perspektiven und Aufstiegschancen in einem global wachsenden Unternehmen
  • Vergütung nach dem Chemietarif sowie weitere attraktive Bonus- und Versorgungsleistungen
 
Die Einarbeitung von ca. 3 Monaten wird an unserem Standort Ludwigshafen erfolgen. In dieser Zeit wird die Bereitschaft zu Dienstreisen vorausgesetzt. 

 

Sind Sie der/die ideale Kandidat/in um unser F&E Team zu ergänzen? Dann bewerben Sie sich noch heute unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Einstiegtermins über unserem Online-Bewerbungssystem! Bitte bündeln Sie Ihr Anschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihre Zeugnisse und weitere Anlagen in einem .pdf Dokument. Frau Sabine Postleb (+49 621 1218 3852) steht Ihnen gerne für fachliche Fragen zur Verfügung.

Wir sind gern für Sie da.