Chemieingenieur/in für den Bereich Produktion (m/w/d) Ludwigshafen am Rhein

Chemieingenieur/in (m/w/d)

Kurita ist ein weltweit führendes Unternehmen der Wasser-, Papier- und Prozessbehandlung. In 100 Ländern sorgen über 7.400 Mitarbeitende für einen Jahresumsatz von 2,3 Mrd. USD. Mit über 3.500 patentierten Anwendungen liefert Kurita innovative Technologien zur Prozessoptimierung, die dazu beitragen unsere Umwelt zu schonen. Die Kurita Europe GmbH ist mit eigenen Produktions- und Forschungsstandorten spezialisiert, die Zuverlässigkeit und Effizienz von Industrieanlagen zu optimieren. Mit maßgeschneiderten Technologien und patentierten Produkten für die industrielle Wasser- und Prozessbehandlung erhöht Kurita die Produktivität und Laufzeit von Industrieanlagen und reduziert somit teure Ausfallzeiten.

Für unseren Standort in Ludwigshafen am Rhein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Chemieingenieur/in für den Bereich Produktion (m/w/d)

 

Kurze Stellenbeschreibung:

  • Operatives Sicherstellen des Produktionsbetriebes
  • Aktive Mitwirkung an der Durchsetzung von Maßnahmen zur Arbeits- und Anlagensicherheit und zum Umweltschutz in allen drei europäischen Produktionswerken
  • Sicherstellung eines inspektionsfähigen Prozessumfeldes für die Produktionsanlagen
  • Koordination der externen Instandhaltungsdienstleister
  • Leitung und funktionale Verantwortung für die Planung und Durchführung von technischen Prozess- und Anlagenänderungen
  • Mitarbeit in standortübergreifenden Projekten
  • Sicherstellung der technischen Anlagendokumentation in Deutschland unter Berücksichtigung der relevanten Gesetze und Vorschriften
  • Mitarbeit in CAPEX-Projekten
  • Wahrnehmung der technischen Betreiberverantwortung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (Produktion Ludwigshafen)
  • Schnittstelle zu allen technischen Fragestellungen, intern als auch extern
  • Kommunikation mit den Genehmigungsbehörden und Leitung bei der Durchführung von Genehmigungsverfahren


Fachliche Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Chemieingenieurwesen bzw. chem. Verfahrenstechnik, Chemieingenieur oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Verfahrens- und Apparatetechnik
  • Kenntnisse in der Arbeits- und Anlagensicherheit von Chemieanlagen sowie im sicheren Umgang mit Gefahrstoffen
  • Kenntnisse im Explosionsschutz wünschenswert
  • Erste Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in der produzierenden, chemischen Industrie, vorzugsweise im Bereich der Instandhaltung chemischer Anlagen
  • Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen
  • Grundkenntnisse in SAP / Business One
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Persönliche Voraussetzungen:

  • Hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute technische Auffassungsgabe
  • Qualitätsbewusstsein
  • Termingerechte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Eigenständiges Durchführen von Projekten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung

 

Sind Sie der/die ideale Kandidat/in um unser Team zu ergänzen? Dann bewerben Sie sich noch heute unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Einstiegstermin über unser Online-Bewerbungssystem!
Herr Dr. Gerhard Ott (+49 621 1218 3148) steht Ihnen gerne für fachliche Fragen zur Verfügung.

 

Wir sind gern für Sie da.