Corrsave® 100

Corrsave® 100 - ein neu entwickelter Korrosionsinhibitor von Kurita.

Kurita hat im Rahmen eines kontinuierlichen Engagements für nachhaltige Behandlungen Corrsave® 100 entwickelt, ein innovatives neues Molekül, das Korrosionshemmung und Härtestabilisierung für wasserführende Systeme bietet, und dürfte besonders für Behandlungen, bei denen eine niedrige Freisetzung von Phosphor (P) und verbesserte biologische Abbaubarkeit gefragt sind, von Interesse sein.

Corrsave® 100 ist eine urheberrechtlich geschützte Substanz, die durch Reaktion einer natürlichen organischen Säure mit einer Phosphorverbindung hergestellt wird. Es weist verbesserte biologische Abbaubarkeit auf und wurde als inhärent biologisch abbaubar eingestuft. Es ist nur gering toxisch, nicht mutagen und nicht haut- oder augenreizend. Die Wirksamkeit der Korrosionsinhibierung sowie die für den Einsatz in Kühlsystemen wichtigen Eigenschaften wurden in Labortests und Pilotkühlanlagen gründlich untersucht. Seit der Einführung von Corrsave® im Jahr 2014 haben sich diese hervorragenden Ergebnisse durch zahlreiche erfolgreiche Anwendungen in diesem Bereich bestätigt.

Corrsave® 100:

  • Basiert auf natürlichen und erneuerbaren organischen Säuren
  • Ist inhärent biologisch abbaubar
  • Zeigt im Vergleich zu modernen Korrosionsinhibitoren eine starke Leistung

Traditionelle Korrosionsinhibitoren für industrielle Kühlsysteme basieren auf Phosphonaten, Phosphaten und Zink. Darunter sind einige für ihre geringe biologische Abbaubarkeit oder ihren Beitrag zur Eutrophierung bekannt. Corrsave® 100 ist in allen Fällen, in denen die geltenden Rechtsvorschriften eine strenge Überwachung der P-Grenzwerte erfordern und hohe biologische Abbaubarkeit bevorzugt wird, die perfekte Lösung.

Corrsave® 100 und die formulierten Präparate Aktiphos® 4170, Aktiphos® 4180 und Aktiphos® 4060 bieten dem Markt ein einzigartiges Molekül:

  • Mit hervorragender Korrosionsinhibierung bei Kohlenstoffstahl und verzinktem Stahl
  • Ausgezeichnete Korrosionshemmung in einem breiten Bereich von Wasserparametern (pH, Härte etc.)
  • Inhärent biologisch abbaubar und somit eine umweltfreundliche Lösung
  • Überlegene Härtestabilisierung, mit der sich in Kühltürmen oder auf Wärmetauscherflächen Ablagerungen vermeiden lassen
  • Enthält unsere besten Polymere, damit unter kritischen Bedingungen Calciumphosphat-Ablagerungen kontrolliert werden können
  • Hohe Wirksamkeit bei niedrigem P-Gehalt
  • Mit Standardphosphonsäuren zusätzliche synergetische Wirkungen
  • Patentgeschützte Technologie

Corrsave® 100 wurde von Kurita entwickelt und wird exklusiv von Kurita Europa hergestellt.

Benötigen Sie Unterstützung? Unsere Experten beraten Sie gerne - persönlich und individuell.