Dilurit® BC S

Dilurit® BC S-System - das modernste In-situ-Biozid.

Mikroorganismen, Biofilme, Legionellen und Pseudomonas sind Quellen für verschiedene Probleme in wasserführenden Systemen und daher Hauptanliegen der betroffenen Branchen. Nicht richtig kontrollierte Anlagen können zu hohen wirtschaftlichen Verlusten führen und direkte Auswirkungen auf die Gesundheit der Bevölkerung haben.

Kurita verfügt bei der Kontrolle von Mikroorganismen und bei Biofilmen in Wasser- und Papieranlagen über langjährige Erfahrung. In den letzten Jahrzehnten hat die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Kurita eine komplette Biozid-Produktreihe mit umfassender Wirksamkeit gegen von Mikroben verursachte Probleme herausgebracht.

Zur Vervollständigung unseres umfangreichen Sortiments haben wir ein In-situ-Biozidsystem entwickelt, das durch maßgeschneiderte Dosiergeräte von Kurita gesteuert und dosiert wird:

Das Dilurit® BC S-System:

  • Ein schnell wirkendes und einfach nachweisbares oxidierendes Biozid…
  • erzeugt ein Monochloramin…
  • und dieses zersetzt sich zu 100 % in ökologisch unbedenkliche anorganische Verbindungen.

Das Dilurit® BC S-System hat eine extrem hohe Entkeimungsrate gegen:

  • jede Art von schleimbildenden Mikroorganismen
  • sulfatreduzierende Bakterien
  • Legionella
  • Algen
  • Hefen
  • Schimmel
  • Fadenbakterien
  • Pseudomonas

Das fortschrittliche Dilurit® BC S-System von Kurita enthält ein mildes Oxidationsmittel mit breitem Wirkspektrum, langanhaltender Wirksamkeit und guter Verträglichkeit mit anderen Prozesschemikalien.

Unser Expertenteam verfügt über bewährte Kenntnisse bei der Lösung von Problemen mit Bezug zur Mikrobiologie. Darüber hinaus liefern wir modernste Nachfüll- und Dosieranlagen sowie Online-Überwachungs- und Steuerungstechnik. Alle unsere Biozide sind ungiftig und entsprechen der EU-Biozidverordnung.

Beim Dilurit® BC S-System gewährleistet eine Just-in-time -Reaktion die optimale Dosierung. Als Resultat ergeben sich wirtschaftlicher und effizienter Einsatz der angewandten Produkte sowie ein reibungsloser Anlagenbetrieb, der durch ein kontinuierliches Online-Überwachungssystem kontrolliert wird.

Kurz gesagt, sind die Vorteile des Dilurit® BC S-Systems:

  • Hervorragende Leistung in einem breiten pH-Bereich (pH 6 -10) - auch unter schwierigen Bedingungen (negatives System-Redoxpotential, hohe Leitfähigkeit).
  • Modernstes Nachfüll- und Dosiersystem: 100 %ige Umsetzung der reaktiven Komponenten. Keine Bildung von AOX (adsorbierbare organische Halogene) und THM (Trihalomethane).
  • Sehr selektives Oxidationsmittel; keine negativen Auswirkungen auf Prozesschemikalien.
  • Organismen können sich dem Biozid nicht anpassen. Ausgezeichnete Leistung bei der Schleimkontrolle.
  • Deutlich reduzierte Betriebskosten im Vergleich zu anderen Oxidationssystemen.
  • Echtzeit-Prozessüberwachung mittels CI- und Redoxpotential-Messungen

Hochmodernes Dosiersystem in drei verschiedenen Varianten erhältlich:

Zur Optimierung der Behandlung sowie zur Automatisierung der Dosierung und Kontrolle der Produktanwendung hat Kurita drei verschiedene Dosiersysteme entwickelt. Jedes dieser Systeme ist auf eine spezielle Art von Anwendungen zugeschnitten.

  • Economic: durch Wasserzähler gesteuerte Dosierpumpen (festes Verhältnis)
  • Comfort: mittels Kühlturmregler, pH-gesteuert (fester Durchfluss)
  • Total Control: "eigener" Regler, Durchflussmenge mittels einer Pumpe, pH-gesteuert

 

Weitere Informationen: