Kurita/Ferrosolf®

Umfassende Behandlungskonzepte für Verfahrensanwendungen - Kurita Ferrosolf®

Störungen im Arbeitsablauf können katastrophale Auswirkungen haben, wenn einzelne Ausrüstungsteile verschmutzt oder beschädigt sind. In Produktionsanlagen, in denen ungeplante Stillstandszeiten und Produktionsausfälle vermieden werden müssen, sind zuverlässige und sichere Betriebsbedingungen entscheidend.

Kurita bietet eine ganze Palette von chemischen Programmen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Betriebsanforderungen zugeschnitten sind. Wir unterstützen Sie dabei, den Betrieb Ihrer Verarbeitungseinheiten auf einem optimalen Niveau zu halten und Ihre Produktion in Entsprechung zu Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und umweltbewussten Maßnahmen zu maximieren.

Demulgatoren/Emulsionsspalter

  • Große Auswahl an Emulsionsspalter-Programmen zur Verbesserung der Phasentrennung von stabilen Emulsionen.
  • Dehydratisierung von Ausgangsmaterialien für Kohlenwasserstoffe.

Korrosionsinhibitoren:

  • Neutralisierende Amine zur Kontrolle des pH-Werts im Verlauf von Kondensationsprozessen.
  • Filmbildende Amine und Sauerstofffänger zum Schutz von metallischen Oberflächen der Ausrüstung.
  • Patentierte ACF-Technologie von Kurita zur Verhinderung von Säureangriffen (z. B. HCl, H2S etc.)

Antifoulingmittel und Antioxidantien:

  • Verhinderung von unerwünschter Salz- und Kokspartikelausfällung.
  • Inhibierung von Polymerbildung und Stabilisierung von Ausgangsmaterialien für Kohlenwasserstoffe.
  • Patentierte ACF-Technologie von Kurita zur Entfernung und Verhinderung von Ammoniumsalzen im laufenden Betrieb

Reinigungs- und Dekontaminationsprogramme:

  • Umweltfreundliche Technologien zur Entfernung von Bitumen, Teer, Schwerölen und anderen klebrigen, viskosen Fetten und hartnäckigen Materialien.
  • Entgasen und Entfernen von gefährlichen und flüchtigen Gasen (z. B. Benzol, H2S, VOCs, UEG ) unter Beseitigung von selbstentzündlichen Arten von Eisensulfid.
  • Sehr effiziente Reinigungsprogramme für Packinox- und Texas-Tower-Wärmetauscher oder klassische Wärmetauschernetzwerke.

Staubschutz:

  • Sehr starke und kostengünstige Staubunterdrückung bei der Handhabung und Lagerung von festen Schüttgütern.
  • Behandlung von Lagerbeständen, Förderbändern, Straßen und anderen Orten, an denen Staubemissionen auftreten. Staubbekämpfungsmittel von Kurita weisen benetzende, verkrustende oder schaumbildende Eigenschaften auf.

Dieses Video zeigt einen Labortest mit verschiedenen Substraten, die mit Ferrosolf® behandelt wurden: Ihre Lösung für eine umweltfreundliche und wirksame Staubbekämpfung.

Schwefelwasserstofffänger:

  • Öllösliche und wasserlösliche H2S-Fänger zur Erfüllung der Produktspezifikationen sowie der Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen.

Antischaummittel:

  • Schaumverhinderung in Destillationsverfahren (z. B. Alkanolamin-Einheiten, Delayed-Coker-Anlagen, Vakuumeinheiten), Mineralölprodukten und verschiedenen anderen Anwendungen.

Treibstoffbiozide:

  • Öllösliche und wasserlösliche H2S-Fänger zur Erfüllung der Produktspezifikationen sowie der Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen.
  • Biozide für Dieselkraftstoffe, Heizöle und andere technische Produkte zur Beseitigung und Verhinderung des Wachstums von Bakterien und Pilzen.
  • Ausgezeichnete Korrosionsschutzeigenschaften gegen mikrobiellen Materialabbau und Schlammbildung ohne Einfluss auf den AOX-Wert.

Spezialitäten:

  • Dichtungsmittel zur Reduzierung schädlicher Emissionen für Füllloch- und Steigrohrdeckel sowie Ofentüren.
  • Beschichtungsmittel zur Erhöhung der Ausrüstungslebensdauer und zur Verringerung von Teer-/Graphitablagerungen.
  • Verbrennungsverbesserer mit Schwefelsäure-Korrosionsschutz zur Bekämpfung von Natrium- und Vanadium-Schlackeablagerungen sowie Fouling-Problemen. Der Heizöl-Konditionierungseffekt reduziert Ausfallzeiten und Wartungsaufwand.

Wir sind gern für Sie da.